02.09.2017, Baumbergung im Luttengraben

Einsatzgrund: Baumbergung

Einsatzort: L332, Luttengraben

Alarmzeit: 23:24 Uhr (Einsatzende: 02:00 Uhr)

Alarmstichwort: T01-Hilfeleist.

 

Eingesetzt: RLFA 2000, LFBA

Weitere Einsatzkräfte: MTFA St. Oswald – St. Bartholomä, Energie Steiermark

 

Die FF Judendorf-Straßengel wurde zu einer Baumbergung in den Luttengraben alarmiert. Ein Baum lag quer über die Landesstraße. Zuerst hatte es den Anschein, dass dadurch ein weiterer Baum auf die 20kV-Stromleitung gefallen wäre. Es stellte sich heraus, dass dies der Wipfel des umgestürzten Baumes war. Durch den entstandenen Kurzschluss waren zahlreiche Haushalte in Plankenwarth ohne Stromversorgung.

 

Weil der Einsatzort im Gebiet der FF St. Oswald b. Plankenwarth – St. Bartholomä liegt, wurde der Kommandant der zuständigen Feuerwehr telefonisch kontaktiert, wodurch zur Verkehrsabsicherung beim Binderwirt eine Verkehrsregelung eingerichtet werden konnte. Die FF Judendorf-Straßengel führte in der Folge unter Feuerwehrkommandant Rainer Pongratz die Baumbergarbeiten durch.